gbd ZT GmbH
Ingenieurkonsulenten für Bauwesen
de  |  Suche

IAP Sozialzentrum, Ludesch

Auftraggeber / Bauherr: Vogewosi

Architekt: DI Hubert Koch, Götzis >

Ausführungszeitraum: 2008

Unsere Leistung: Tragwerksplanung


Die Brücke wurde als Hohlkastenträger in Stahlbauweise ausgeführt. Die Brücke überspannt eine Länge von ca. 13 m und wurde im Bestand und im Neubau gelagert. In diesen Hohlkastenträger wurden senkrechte Glasschwerter beigesteif unten eingebaut (Kragstütze). Auf diese Kragstützen wurden Dachträger aus Glas als Einfeldträger aufgelegt. An diese tragende Glaskonstruktionen wurden nun die Glasscheiben aufgeklebt.

Eine der Aufgaben von gbd bei diesem Projekt war in Zusammenarbeit mit dem bauseitigen Statiker den Brückenquerschnitt (Stahlbrücke wurde bauseits erstellt) so festzulegen, dass die Verformungen für die aufgesetzte Ganzglaskonstruktion akzeptabel ist. Weiters hat gbd Hilfestellung bei der Ausschreibung (gbd Mossbacher), der Werkstattplanung (gbd Fassadentechnik) und bei der Ausführung (Fremdüberwachung der Verklebung durch gbd Lab) gegeben.