gbd ZT GmbH
Ingenieurkonsulenten für Bauwesen
de  |  Suche

Neubau Quartier Bündtlitten,  Dornbirn

Auftraggeber / Bauherr: F.M. Hämmerle Holding AG

Architekt: Dietrich | Untertrifaller Architekten ZT GmbH, Bregenz >

Ausführungszeitraum: 2017 - 2018

Unsere Leistung: Stahlbetonbau


2.900m³ Beton / 500m³ Mauerwerk / 270 to Stahl
Projektspezifische Besonderheiten: Aussenwände aus 44cm
starken Planziegeln ohne Dämmfassade

Der Stadtteil Bündtlitten befindet sich am Fuße des Rombergs und entlang des Fischbachs und beherbergt noch heute zahlreiche alte Wohngebäude, die während der Hochblüte der Textilindustrie den Mitarbeitern von F.M. Hämmerle als Wohnraum zur Verfügung ge-stellt wurden. Um dieses Quartier einer neuen Entwicklung zuzu-führen wurde ein Architektenwettbewerb ausgeschrieben, bei dem das Architekturbüro Dietrich Untertrifaller aus Bregenz mit seinem Entwurf überzeugte. Im Fokus dieses neuen Projektes, das aus-schließlich aus Mietobjekten besteht, steht die Verquickung von sanfter Sanierung und attraktivem nachhaltigem Wohnbau. Somit entsteht ein lebendiges und zentrumsnahes Stadtquartier mit hoher Wohnqualität. Ein Teil der Gebäude steht unter Denkmalschutz. Diese werden liebevoll saniert und zu kleinen Reihenhäuschen um-gebaut. Die bestehenden Gebäude werden um mehrgeschossige Wohnhäuser erweitert. Geplant sind flexibel gestaltbare 2 - 4 Zim-merwohnungen und attraktive Gewerbeflächen, sowie großzügige Grün- und Freiflächen.